Aktuelles


02.09.2008

Präsentation zur ökologischen Landwirtschaft auf der Leistungsschau am 06.09.2008 in Pasewalk


Leistungsschau 2007 - Präsentation Zuckerrübe

Mutterkühe auf Grünland

Hanfpflanzen

Der Bauernverband Uecker – Randow e.V. ist wieder auf der Leistungsschau in Pasewalk dabei. Diesmal geht es um die ökologische Landwirtschaft.

Auf 22 % der Landwirtschaftsflächen in der Region wird nach den Maßgaben des ökologischen Landbaus gewirtschaftet. Schwerpunkt ist die Grünlandwirtschaft an Uecker und Randow und in Haffnähe. Dort werden vor allem Mutterkühe gehalten. Aber es gibt auch 3 große Milchbetriebe im Ueckermünder Raum. Die erzeugte Bio- Milch wird nach Prenzlau geliefert.

Auf der Leistungsschau wird einer der Milchbetriebe – die Uecker- West e.G. Liepgarten – mit einer kleinen Rinderkollektion - Milchkühe, Färsen und Kälber - dabei sein. Im Bereich des Ackerbaus kommt es im ökologischen Landbaus darauf an, Unkräuter mechanisch zu bekämpfen. Besonders wichtig ist das beim Maisanbau.
Im Gut Borken wird dazu eine Federzinkenhacke (Hatzenbichler) eingesetzt. Sie wird auf der Leistungsschau zu sehen sein.
Außerdem wird eine Pflanze vorgestellt, die auf den leichteren Standorten gut wächst und vielleicht noch weiter verbreitet wird: der Hanf.

Besucher können sich informieren, wie Hanf angebaut wird und was sich alles daraus herstellen lässt.

 


Druckversion