Aktuelles


04.04.2008

Agrarförderung 2008


Eröffnung durch die Veranstalter

Willkommen im Brandstall vom Amtsleiter

Die Antragsbearbeitung am PC wird erläutert

In den nächsten Tagen erhalten die Landwirte ihre Antragsvordrucke für die EU-Agrarförderung 2008 auf CD vom Ministerium für Landwirtschaft in Schwerin. In einer Bauernversammlung erläuterten die Vertreter des Amtes für Landwirtschaft die Besonderheiten des diesjährigen Antragsverfahrens.

Zu beachten sind u.a. der Wegfall der Stilllegungsverpflichtungen und die dennoch erforderliche Aktivierung der Zahlungsansprüche für die Stilllegung und die Aufhebung des 10- Monats- Zeitraums.

Die Geschäftsstelle des Bauernverbandes bietet Hilfe bei der Antragsstellung an.

 

 

 

 

 


Druckversion