Aktuelles


05.10.2009

Gasölverbilligung für Lohnunternehmen


Lohnbetriebe sind für Gasölverbräuche nicht entlastungsberechtigt. Werden Arbeiten im Auftrag von Land- und Forstwirtschaftsbetrieben erledigt, können diesen Betrieben Bescheinigungen über die verbrauchten Gasölmengen ausgestellt werden, sa dass von dort die Steuerentlastung beantragt werden kann. Eine Musterbescheinigung findet sich im Mitgliederbereich unter Dokumente - Anträge.


Druckversion