Aktuelles


19.05.2009

Feldbesichtigung in der Agrargesellschaft Klein Luckow


Die Feldbesichtigung in der Agrargesellschaft Klein Luckow war geprägt von sehr intensiven Diskussionen zur Führung der Getreide- und Rapsbestände und zur Bodenbearbeitung. Der Erfahrungsaustausch stand im Vordergrund.

Vor allem in der Wintergerste waren die Trockenschäden deutlich zu sehen - die Ährenanlagen sind nicht voll ausgebildet.

Der gastgebende Betrieb hatte mit seinen Pflanzenbaumaßnahmen gut reagiert und versucht, das Beste aus der Situation zu machen. Das Resultat wird man zur Druschzeit sehen.


Druckversion