Aktuelles


09.06.2009

Gütesiegel für Milchbetriebe


Landwirtschaftsbetrieb Dr. Schendel, Ueckermünde

Auf dem Weg zum Melkstand

Grünhofer Milchviehzucht AG

Blick in die Kälbergruppe

GbR Jürgens, Polzow

Insgesamt 12 Milchbetriebe aus dem Kreisgebiet Uecker-Randow erhalten in diesem Jahr das Milchgütesiegel des LKV. Zwei davon wurden stellvertretend am Tag der Milch aufgesucht und geehrt.
Der Landwirtschaftsbetrieb Dr. Schendel in Ueckermünde hat 110 Milchkühe und eine Milchleistung von 7.300 kg Milch/ Kuh in 2008. Das ist ein Spitzenwert als Biobetrieb. Die Milch wird an die B.M.G. Berlin, Lieferstandort Prenzlau verkauft.
In der Grünhofer Milchviehzucht AG stehen 550 Milchkühe, außerdem Färsen zur Aufzucht. Die Milchleistung beträgt hier 8.500 kg/ Kuh in 2008. Geliefert wird an die Humana Milchunion in Altentreptow.

Kuh mit hoher Lebensleistung
Im Bestand der GbR Jürgens in Polzow hat die erste Kuh eine Lebensleistung von 100.000 Liter Milch erreicht. Die Kuh Umbra hat zwölf Kälber bekommen und macht einen stattlichen und sehr vitalen Eindruck.
Im Kreisgebiet ist sie das 12. Tier mit solcher Leistung.


Druckversion