Aktuelles


24.04.2009

Praktikertreffen Mutterkuhhaltung


Interessierte Mutterkuhhalter aus dem ganzen Kreisgebiet waren nach Blumenthal gekommen, um sich die Mutterkuhherden der Landwirtschftsbetriebe Milchhof Blumenthal und Ökologische Landwirte Hammer anzusehen, über Haltungsformen und Rassen zu diskutieren.
Mit 27 Teilnehmern war die Veranstaltung hervorragend besucht. Bei der Rundfahrt konnten die einzelnen Herden - Rassen Fleckvieh, Charolais, Angus und Kreuzungen angesehen werden. Besonders beeindruckt waren alle von den Aubrac- Rindern, eine französische Rasse, die sehr gut für den hiesigen Standort geeignet ist. Die Freude an diesen Tieren war auch den Betriebsleitern anzusehen.

An das Management der zusammen über zwanzig Mutterkuhherden in den beiden Betrieben sind hohe Anforderungen gestellt, auch wegen der weiten Ausdehnung der Flächen. Die Mutterkuhhalter diskutierten draußen technische und technologische Lösungen - jeder war an Anregungen interessiert.

Im zweiten Teil gab es einen sehr informativen Vortrag von Dr. Martin, Landesforschung zum Thema "Standortangepaßte Mutterkuhhaltung - worauf sollte man bei züchterischen Entscheidungen achten". Der Vortrag steht im Mitgliederbereich zur Verfügung.
Ein weiteres Praktikertreffen Mutterkuhhaltung ist im Herbst vorgesehen.


Druckversion