Aktuelles


29.09.2020

Landwirtschaftsberater zum 2- tägigen Arbeitstreffen nach Polen


Am 23. September besuchten deutsche Landwirtschaftsberater (LMS aus Rostock) ihre Fachkollegen in Polen. Am ersten Tag trafen sie sich mit Mitgliedern des Zuckerrübenvereins aus Stargard, danach fuhren sie zum Beratungszentrum nach Barzkowice. Es wurden Themen wie: Struktur der polnischen und deutchen Institution, Ertrag im Jahr 2020, Anbausorten in Polen und Deutschland, Prämie, Investitionspartnerschaft, Pachtverträge usw. besprochen.
Danach haben die polnischen Landwirtschaftsberater ihre deutschen Kollegen zu einer Besichtigung der umliegenden Versuchsanlage inkl. Gemüsegarten eingeladen.

Am nächsten Tag, den 24. September, fuhren die deutschen Berater zu einem
Marktfruchtbetrieb „Dutch Farmers“ vom holländischen Besitzer Herrn Joop Dijshoorn.
Nach einer kurzen Vorstellung hat der Besitzer unseren Beratern seinen Hof, Maschinenpark und Planzenschutzmittellagerung gezeigt. Danach sind alle Teilnehmer zur Feldbesichtigung eingeladen worden. Sie haben Schläge mit Mais und  Kartoffeln gesehen und konnten den Bau einer riesiegen Maissilagemiete auf der ehemaligen Landebahn des sillgelegten Flugplatzes bewundern.
Ausserdem zeigte Herr Joop seine Aufbereitungsanlage für Rosenkohl, wo dieser für den Export vorwiegend nach England vorbereitet wird. Zum Schluß haben die Teilnehmer gesehen, wie die Kartoffeln geerntet, sortiert und für den Verkauf verpackt werden. Nach dieser interessanten Besichtigung kehrten die deutsche Landwirtschaftsberater wieder zurück nach Deutschland.

 

 


Druckversion