Aktuelles


02.10.2020

Schulklassen zu Besuch in Groß Luckow


Am 01. Oktober waren im Rahmen des EU-Schulernährungsprogramms zwei vierte Klassen der Grundschule Strasburg zum informativen Besuch in der Agrargenossenschaft Groß Luckow e.G.

zu Gast. Fast 40 Schüler und ihre Lehrerinnen wurden herzlich von Kai Müller, dem stellvertretenden Geschäftsführer begrüßt und erhielten erste Informationen zu den Produktionsrichtungen des Betriebes. In zwei Gruppen wurde dann der Betriebsrundgang durchgeführt. Im Bereich Pflanzenproduktion wurde die Betriebs- und Landtechnik vorgestellt

und auch das Wissen der Schüler in Sachen Getreide getestet. Viel Interessantes erfuhren die Schüler durch den Abteilungsleiter Tierproduktion, Lukas Müller zur Aufzucht der der Rinder

und zur Milchproduktion. Beeindruckt waren sie von der Melkanlage und konnten sich dann

auch selbst am „Gummieuter“ testen. Die Kinder waren total begeistert von der Vielfältigkeit in der Landwirtschaft und stellten auch viele wissbegierige Fragen.

Ein großes Dankeschön an das Team der Agrargenossenschaft Groß Luckow, die diesen Tag so

gut vorbereitet und durchgeführt haben!


Druckversion